Silvesterlauf 2018 Jahresabschluss

Schon fast Tradition ist unsere Teilnahme am Silvesterlauf in Zürich. Dieses Jahr hatten wir etwas weniger Athleten am Start als letztes Jahr. Einige sind verletzt, nochmals gute Besserung an dieser Stelle.

Hugo, Heike, Hansruedi und Nadine Z. waren die 4 crossfirecoaching Athleten am Start vom diesjährigen Silvesterlauf in Zürich. Zuerst wurden Hugo und Nadine Z. um 15:40 Uhr auf die 3 Runden in der Stadt Zürich geschickt. Nadine Z. hatte die Ehre mit unserem ältesten crossfirecoaching Athlet diesen Lauf zu bestreiten. Die Strecke war etwas härter als sonst, mehr Anstiege, dafür eine kürzere Strecke als letztes Jahr war die Devise.

Hugo ging schnell los und fand bald seine Pace. Für Hugo war es klar mit der Startnummer um, wird das beste aus sich herausgeholt. Er lief super und Nadine Z. wich nicht von seiner Seite. Hugo konnte ein sehr gute Zeit von 48:02 laufen und war glücklich über den gelungenen Jahresabschluss. Herzliche Gratulation Hugo.

Etwas später um 17:15 Uhr gingen Heike und Hansruedi auf die wunderbar beleuchtete Strecke des Silvesterlaufes. Die beiden genossen das Ambiente und die Stimmung. Die Zeit war absolut nicht im Vordergrund, sondern die Freude am Laufen, was wunderschön ist. Herzliche Gratulation euch beiden und herzlich willkommen im crossfirecoaching Team.

Herzlichst,

Euer crossfirecoaching Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.